Veranstaltungen

Unternehmerfrühstück: Papier oder Display? – Kerstin Maack, Wirtschaftsförderin der Hansestadt Buxtehude stellt die neue Standortkampagne der Wirtschaftsförderung vor

-

Beim letzten Unternehmerfrühstück im Jahr freuen wir uns traditionell auf Buxtehudes Wirtschaftsförderin Kerstin Maack. Sie stellt dieses Jahr die neue Standortkampagne der Wirtschaftsförderung in den Mittelpunkt, die unter dem Kernsatz steht: „Eine Stadt, die für Innovation & Technologie steht, muss auch so kommunizieren.“

Die Digitalisierung erweitert den „Instrumentenkoffer“ im Marketing extrem. Schlag auf Schlag werden heutzutage Nachrichten publiziert. Die Newsflut schrumpft die Welt scheinbar auf ein Like oder einen Shitstorm. Die Wirtschaftsförderung bewegt sich dabei in einem Spannungsfeld zwischen mutigen Ausprobieren und dem Anspruch einer seriösen Standortkommunikation. Auf bewährten Kanälen zu Hause sein und neue Wege gehen – wie gelingt die Ausgewogenheit? Welche Marketingziele spielen eine Rolle und wie definieren sich die Zielgruppen? Was heißt das konkret für die Ausrichtung des Standortmarketings und welche Projekte sind geplant?

Das Unternehmerfrühstück findet im Navigare NSBhotel, Harburger Str. 4, 21614 Buxtehude, in der Zeit von 07:30 bis 09:00 Uhr, statt. Der Frühstückspreis beträgt 12,- Euro.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der großen Nachfrage in den letzten Jahren und der Raumsituation müssen wir Sie unbedingt um vorherige Anmeldung bitten unter: info@buxtehude-wirtschaft.de oder Tel: 04161 99 52 72! Angemeldete Teilnehmer werden bei den Sitzplätzen vor unangemeldeten Gästen bevorzugt behandelt!

Zurück