Veranstaltungs-Nachlese

Hier finden Sie gesammelte Berichte und Bilder vergangener Veranstaltungen.

Klimaschutz in Buxtehude - Die Rolle der Wirtschaft, Ann-Kathrin Bopp

von Wirtschaftsförderungsverein Buxtehude

Ann-Kathrin Bopp, Klimaschutzmanagerin der Hansestadt Buxtehude, war unser Gast beim Unternehmerfrühstück am 19.05.16. Um das angestrebte Ziel "Einsparung von 20 % CObis 2020" zu erreichen hat Frau Bopp ein Leitbild erarbeitet. Außerdem hat sie verschiedene Projekte angestoßen und der Politik zur Abstimmung vorlegt. Nach der Entscheidung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Ortschaftsangelegenheiten und Umweltschutzsteht steht dann fest, welche Maßnahmen mit dem zur Verfügung stehenden jährlichen Budget von 100.000 Euro gefördert werden können. 

Zum Download finden Sie die Präsentation von Frau Bopp, die sie uns dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt hat. Hier finden Sie auch nützliche Adressen, die Klimaschutzmaßnahmen finanziell fördern.

Die Kontaktdaten von Frau Bopp sowie mehr Infos zum Thema Klimaschutz in Buxtehude finden Sie unter:

https://www.buxtehude.de/bauen-verkehr-umwelt/klimaschutz/

Frau Bopp hat ihre Arbeit im Dezember 2015 aufgenommen. Die Stelle des Klimaschutzmanagers wird für eine Laufzeit von 3 Jahren durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) unter der Förderkennziffer 03K01689 gefördert.

Zurück