Veranstaltungs-Nachlese

Hier finden Sie gesammelte Berichte und Bilder vergangener Veranstaltungen.

Many Children - one World, Unternehmerfrühstück mit dem Künstlerehepaar Frank Rosenzweig und Valerie Mouton Rosenzweig

von Wirtschaftsförderungsverein Buxtehude

Unsere Gäste im Mai waren der Künstler Frank Rosenzweig und seine Frau Valerie Mouton Rosenzweig.

Sie stellten ihr Projekt "Viele Kinder - eine Welt" vor, für das sie mittlerweile eine Einladung zur Ausstellung im Hauptgebäude der Vereinten Nationen in New York erhalten haben.

Beeinflusst durch den Krieg im Kosovo und die schrecklichen Bilder von verwundeten und verwaisten Kindern, beschäftigt sich Frank Rosenthal bereits seit den 90er Jahren mit Kindern. Das erste Kinderbild war demnach auch ein Kriegsbild. Die Bilder eint die monochrome Farbgebung in blau und das Wiederfinden von Sternen.

Mitte der 90er Jahre fand eine Ausstellung in Buxtehude statt, bei der es große Reaktionen auf die Serie "Viele Kinder - eine Welt".

Mittlerweile ist das Projekt deutlich angewachsen, so gibt es eine Friedensflagge und Installationen im öffentlichen Raum, bei der es möglich ist, mit anderen Besuchern aus anderen Ländern per Internet in Kontakt zu treten. Eine Stiftung für das Projekt ist kurz vor der Fertigstellung.

Wir werden das Projekt sehr gerne weiterverfolgen und halten Sie auf dem Laufenden. Am 15.08. wird es dazu eine Veranstaltung des Künstlerpaares geben, zu der wir ebenfalls gerne informieren!

Zurück